Gruselige Kanone in der Garage

  • Apr 18, 2021

Ich habe hier eine Garage gemietet, und darin hängt ein schrecklich aussehender Apparat von der Decke, und eine Schnur erstreckt sich von ihm entlang der Decke.

Gruselige Kanone in der Garage

Hier ist ein Gravicap.

Gruselige Kanone in der Garage

Auf dem Etikett steht "SOT-1U Feuerlösch-Aerosolgenerator".

Ich bin ins Internet gegangen, um zu studieren, was es ist. Bei Auslösung setzt dieses Gizmo 90 Sekunden lang eine schreckliche Menge Aerosolrauch mit einer Temperatur von 400 Grad frei. Der Prozess sieht so aus.

https://www.youtube.com/watch? v = 4Lyg7SiaS7U

Obwohl es vor 15 Jahren abgelaufen ist, habe ich sogar Angst, mir vorzustellen, was passieren würde, wenn es in der Garage funktionieren würde. Zuerst hatte ich Angst, dass es "platzen" würde, wenn ich an dem Kabel ziehen würde, das herauskommt, aber es stellte sich heraus, dass es sich um eine thermochemische Sicherung handelte, mit anderen Worten "Sicherungskabel". Wenn im Raum ein Feuer beginnt, leuchtet eine Ladung durch die Schnur in diesem Ding auf und es beginnt ein Aerosol zu emittieren.

Als ich gestern auf der Securika-Ausstellung war, ging ich zum Stand des Herstellers dieses Gizmos, fragte, wie es funktioniert, und gleichzeitig erfuhr ich, dass es jetzt AGS-7/2 heißt.

Das Funktionsprinzip ist wie folgt: Die Schnur zündet die Pulversicherung, die wiederum die feste Zusammensetzung entzündet, die während der Verbrennung eine große Menge Rauch mit feinem Pulver abgibt. Die Glocke senkt die Temperatur des Aerosols leicht. Gleichzeitig wird im Raum Sauerstoff ausgebrannt. Es gibt Versionen mit einer elektrischen Sicherung anstelle eines Kabels.

Es scheint, dass dieses Ding nicht gefährlich ist und nicht selbst funktionieren kann, aber es sieht immer noch einschüchternd aus. :)

© 2021, Alexey Nadezhin

Seit zehn Jahren schreibe ich jeden Tag über Technologie, Rabatte, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen. Lesen Sie meinen Blog auf der Website ammo1.ru, im LJ, Zen, Mirtesen, Telegramm .
Meine Projekte:
Lamptest.ru. Ich teste LED-Lampen und helfe herauszufinden, welche gut und welche nicht so gut sind.
Elerus.ru. Ich sammle Informationen über inländische elektronische Geräte für den persönlichen Gebrauch und teile sie.
Sie können mich in Telegramm kontaktieren
@ ammo1 und per Post [email protected] .