Wie loswerden die Schlangen in der Gegend zu bekommen: eine sichere und kostengünstige Möglichkeit,

  • Dec 27, 2019

Das Erscheinungsbild einer Giftschlange in ihrem Sommerhaus - die Nachricht ist nicht angenehm. Trotz der Tatsache, dass diese Reptilien nicht Beute auf Menschen, die aus dieser Gegend und jeder kann leiden. Besonderes Risiko Kinder. Kriechen durch die Büsche und alte Protokolle, können sie die Schlange versehentlich verletzt, die sich nicht scheut, zurück zu schlagen.

Schlangen kriechen nicht nur auf Kleingärten. Die Hauptgründe für die Migration:

  • Lebensmittel. Schlangen fressen kleine Nagetiere und einige Insekten, die in vorstädtischen Gebieten in Hülle und Fülle leben;
  • Asyl. Compost Gruben, Stapel von Protokollen und Holz, Müllberge - das alles zieht Reptilien, wo sie und leben auf Dauer bleiben können;
  • Entwicklung der Umgebung. Wenn neben dem Grundstück gibt ein Wald oder verlassene Gebiet ist, Schlangen auf der Suche nach neuen Orten kriechen kann;
  • Flucht aus Gefahr. Es gibt Fälle, wenn ein Waldbrand in Wohnsiedlungen ganze Herde von Schlangen fuhr, das Leben in einen Albtraum Gärtner verwandeln. Das gleiche kann während des Schneidens und Entwicklung der Wälder auftreten.

Natürlich ist es am besten, um das Aussehen von Schlangen zu verhindern. Sie können dies tun, indem sie von Nagetieren loszuwerden und den Bereich aufzuräumen. Aber wenn alle die Reptilien gewähltes Gebiet, von dem dringend benötigen, um loszuwerden.

Wie bei snake expel Abschnitt

Einige Gärtner empfehlen für die Schlange zu sehen und es mit einer Schaufel geschnitten. Ich sehr empfehlen es nicht, weil die Schlange sehr agil und schnell Kreatur ist. Wenn Sie es nicht überrascht finden, ist die Chance, mit ihm zu befassen wird sehr klein sein. Sie laufen Gefahr, nach einer solchen erfolglosen Jagd schwer beschädigt. Trotz der Tatsache, dass ein Schlangengift selten tödlich, medizinische Versorgung genau benötigen. Riskieren Sie nicht Ihre Gesundheit. Bessere sichere Verfahren zur Herstellung solchen Nachbarn loszuwerden. Grundsätzlich gibt es zwei:

  • Erstellen ungünstige Bedingungen für das Leben;
  • Finden natürlichen Feind.

1-Methode. Podselyaem natürlicher Feind

Der Hauptfeind der Schlangen in unseren Wäldern - ein europäischen Igel. Dieser kleine Jäger ist eine echte Bedrohung für die Vipers. Gift Igel praktisch keine Wirkung, und die agilen Räuber und agil.

Deshalb, wenn Sie einen Garten Schlange bewegt haben, ist es am besten, einen Igel Abschnitt zu ziehen. Reptile wird nicht mit einem Nachbarn leben können zu. Hedgehog oder verbannt die Schlange, oder zu zerstören.

Schaffung günstiger Bedingungen für das Leben der Igel ist nicht schwer. Er brauchte nur einen einfachen Schutz und Nahrung. Informationen darüber, wie dieses Tier in ihrem Gebiet niederlassen kann in jedem Gartenmagazin zu finden.

2 Verfahren. Erstellen ungünstige Bedingungen

Schlangen nicht wie Lärm und scharf stechender Geruch. Daher ist es unsere Aufgabe für sie ein ungünstiges Umfeld zu schaffen.

  • lärmen. Es ist genug, um eine einfache Garten Drehscheibe zu machen - Rassel. Machen Sie es möglich, aus alten Flaschen, Stöcken und kleinen Nüssen. Es ist wichtig, ein konstantes störenden Geräusche zu erzeugen;
  • verbreiten die Gerüche. Schlangen können nicht den Geruch von Ammoniak, Naphthalin, Senf, Diesel und billigen Parfüm tolerieren. Getränkten Lumpen oder Pulver scatter in der Nähe der Stelle der Schlange Lebensraumes. Dies wird unerträgliche Lebensbedingungen schaffen und Reptilien bald die Website verlassen.

Ich hoffe, dass diese einfache und sichere Art und Weise zu helfen, das Problem mit den Schlangen zu lösen.

Ich würde mich freuen, wenn Sie meinen Artikel nützlich für Sie war. Setzen Sie den „Daumen hoch“ und einen Kanal abonnieren. Vielen Dank!