Garten-Container in den eigenen Händen: Tipps Gärtner

  • Dec 24, 2019

Durch die Verwendung von Pflanzen in Töpfen, Wannen und anderen Behältern in kürzester Zeit kann die meisten unansehnlich und schwierig Ecke des Gartens zu verzieren. Sie sind unverzichtbar und für die Begrünung Terrassen, Balkone und Terrassen.

Garten-Container (Foto verwendet unter der Standardlizenz © ofazende.ru)
Garten-Container (Foto verwendet unter der Standardlizenz © ofazende.ru)

Anlagen für die Behälter-Gärten

Fast alle Pflanzen, ob Glühbirnen Kultur, Jahr Blumen, Stauden oder Sträucher, Sie wachsen gut in Töpfen, Wannen und anderen Behältern - natürlich, wenn es genug Platz für sie ist Wurzeln. Mit Reben im Behälter wächst, kann Begrünung sogar Zaun oder Mauer. Früher Frühling geöffnet Blumentanz in Töpfen Krokusse wachsen, Narzissen, Stiefmütterchen, Vergißmeinnicht und Primrose. Ersetzt durch Sommerblumen und im Herbst - raznotsvete Laub und Topfpflanzen kadochnyh. In den südlichen Regionen zu kalt hardy Sträucher können in Containern das ganze Jahr über angebaut werden.

Geeignete Gefäße geeignetes Substrat

Pflanzenbehälter müssen mit der Gestaltung der Terrasse in Harmonie oder ein Balkon, aber zugleich ausreichend groß sein, um nicht die Entwicklung behindern von Pflanzen. In der Tat können die Pflanzen in jedem Behälter wachsen, solange sie genug von dem Substrat und den Ablauflöcher hatte. Welche Container Sie wählen, hängt ganz von Ihrem persönlichen Geschmack. Kübelpflanzen sollten regelmäßig gegossen und gedüngt werden.

Entscheidend für einen richtig ausgewählten Substrat. Gut Vergießen Erde muss locker sein, feinkörnig und bröckelig; es sollte eine ausreichende Kapazität für die Wasserspeicherung und Nährstoffe und zugleich gut durchlässig sein. Darüber hinaus muss das Substrat eine lange Zeit, um die Lockerheit und nicht verklumpen zu halten.

Geeignete Gefäße, geeignetes Substrat (Foto unter der Standardlizenz verwendet © ofazende.ru)
Geeignete Gefäße, geeignetes Substrat (Foto unter der Standardlizenz verwendet © ofazende.ru)

Paletten werden unter den Behälter gegen die Bildung von feuchten Flecken schützen.

Plattform auf Rädern wird stark die Bewegung von schweren Behältern erleichtern.

Ort Behälter auf der Basis von Lehm, Keramik oder Holz. Dank dieser Topf wird nicht stagnieren Wasser, und unter ihnen nicht wohnen Asseln.

Wenn die Pflanzen in Gruppen in großen Behältern gepflanzt sind, können Sie viel Zeit und Mühe auf die Bewässerung und Pflege sparen.

Die leichten Plastiktöpfe lohnt es sich, einige schwere Steine ​​oder Kies Füllschicht setzen - diese ihnen Stabilität geben.

Wenn der Behälter breiter Basis und schmalem Hals, setzen Pflanzen in den zusätzlichen Behälter-Box, sonst wird es zu Transplantation schwierig sein.

Diese und viele andere Materialien finden Sie auf unserer gefunden werden Webseite.

Bitte legen Sie die Huskies und abonnieren Sie den Kanal "Über Fazenda". Dies ermöglicht es uns interessanten Gartenartikel zu veröffentlichen.

Lesen Sie mehr: Die Kunst der Veränderung, oder mehr 4 Tricks für Besitzer von kleinen Parzellen