Wie sich die neue russische AK-103 von der alten sowjetischen AK-74M unterscheidet

  • Oct 13, 2021
Wie sich die neue russische AK-103 von der alten sowjetischen AK-74M unterscheidet

Heute hören wir immer häufiger von Kalaschnikow-Sturmgewehren, in deren Indizes keineswegs eine zweistellige Zahl 74, sondern eine Art „Hundert“ steht. Auf den ersten Blick könnte man bei den neuen Maschinengewehren den Eindruck gewinnen, dass sie sich einfach nicht von den alten sowjetischen unterscheiden. Es ist an der Zeit herauszufinden, ob das wirklich so ist und woher die Kalaschnikows der mittlerweile berühmten "Hundertsten"-Serie im Allgemeinen kamen. Um dies zu verstehen, müssen Sie zunächst in die Zeit der Sowjetunion zurückkehren.

Sowjetische AK-74M. | Foto: guns.allzip.org.
Sowjetische AK-74M. | Foto: guns.allzip.org.
Sowjetische AK-74M. | Foto: guns.allzip.org.

Die ersten Modelle des Kalaschnikow-Sturmgewehrs wurden in der UdSSR für ein solides Gewehrkaliber 7,62 x 39 mm hergestellt. In den 1970er Jahren setzte das Verteidigungsministerium jedoch aus verschiedenen Gründen die Modernisierung der AK und den Übergang zu einem neuen Hauptkaliber - 5,45 x 39 mm - durch. Darüber hinaus waren nicht alle mit dieser Entscheidung zufrieden, einschließlich Mikhail Timofeevich Kalaschnikow selbst. Die Entscheidung des Verteidigungsministeriums wurde dann von drei Hauptpunkten diktiert. Erstens war eine Patrone mit kleinerem Kaliber leichter, was es ermöglichte, sie mehr zu tragen. Die zweite - die 5,45-mm-Patrone hat eine einfachere flache Flugbahn, was es banal macht, sie zu schießen, insbesondere für einen schlecht trainierten Schützen. Die dritte - die neue Patrone hatte eine etwas bessere Genauigkeit im Vergleich zu den alten 7,62 mm.

instagram stories viewer

Russische AK-103. | Foto: pnevmat24.ru.
Russische AK-103. | Foto: pnevmat24.ru.

Trotz des Übergangs zu einem kleineren Kaliber ist die Idee, die Kalaschnikow auf die Originalpatrone zurückzusetzen, immer im Design- und Militärumfeld geblieben. Vor allem aus diesem Grund erschien in den 1990er Jahren die sogenannte "Hundertste Serie" - eine ganze Galaxie neuer Sturmgewehre mit einem anderen Kaliber als die Standardpatrone. Das Wesen der hundertsten Serie war, dass sie die einzige Familie von Kalaschnikow-Sturmgewehren wurde, die verwendet drei Patronentypen gleichzeitig: sowjetische 5,45x39 und 7,62x39 mm sowie NATO-Patrone 5,56x46 mm Remington.

Die gesamte hundertste Serie sind Exportmodelle. | Foto: lenta.ru.
Die gesamte hundertste Serie sind Exportmodelle. | Foto: lenta.ru.

Eigentlich enden hier alle Unterschiede zwischen den Maschinen der "hundertsten" Serie von den AK-74M-Maschinen. Für ihre Herstellung werden mit seltenen Ausnahmen vom Kolben bis zum Korn, vom Vorderschaft bis zum Griffstück exakt die gleichen Teile verwendet. Im Kern war die „Hundertste“ Serie zunächst nur eine Exportfamilie von Kalaschnikow-Sturmgewehren, die verkauft werden sollte. Es wurde erfunden, auch unter den Bedingungen einer neuen Marktwirtschaft, auf die das Land nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion überging.

>>>>Ideen fürs Leben | NOVATE.RU<<<<

An der Wurzel sind dies die gleichen Automaten. ¦ Foto: sdelanounas.ru.
An der Wurzel sind dies die gleichen Automaten. ¦ Foto: sdelanounas.ru.

Einige Modifikationen des 100. können einige zusätzliche Unterschiede aufweisen. Zum Beispiel ein verkürzter Lauf oder ein komplexerer Abzug nach Art amerikanischer Sturmgewehre. Das Schaftdesign kann abweichen, oder zusätzliche Ausrüstung und Zubehörleisten können vorhanden sein. An ihrer Wurzel sind dies jedoch alle die gleichen alten sowjetischen Kalaschnikow-Sturmgewehre. Der Hauptunterschied besteht also in einer anderen Kammer und einem anderen Lauf.

Wenn Sie noch mehr interessante Dinge wissen möchten, dann sollten Sie darüber lesen
Feuertaufe: als das Kalaschnikow-Sturmgewehr erstmals massiv im echten Kampf eingesetzt wurde.
Eine Quelle:
https://novate.ru/blogs/290421/58797/

DAS IST INTERESSANT:

1. Warum Sie nicht versuchen können, den Bahnsteig zu erklimmen, wenn Sie in der U-Bahn auf die Schienen gefallen sind

2. Warum tragen amerikanische Männer ein T-Shirt unter ihrem Hemd?

3. Wie viele Liter Benzin bleiben im Tank, wenn die Kontrollleuchte aufleuchtet (Video)