Der Designer erzählte, wie man das Kücheninterieur mit Metallteilen kompetent diversifiziert: 6 Werkzeuge

  • Sep 14, 2021

Moderne Küchen ahmen zunehmend Wohnräume nach. Sie versuchen, sie "unsichtbar" zu machen, sodass der metallische Glanz nur bei Besteck zu finden ist. Metall lässt sich jedoch nicht nur mit Hilfe von Edelstahl einbringen. So können beispielsweise Kupfer-, Messing- und Bronzeelemente in Innenräumen unterschiedlichster stilistischer Ausrichtung harmonisch wirken.

Designer Victoria Korotetskaya erzählt, wie man die Küche effektiv mit Metall dekoriert.

Victoria Korotetskaya, Designerin.
Victoria Korotetskaya, Designerin.
Victoria Korotetskaya, Designerin.

6. Fassaden

Ein Küchenset mit Metallfassaden kann eine Innendekoration sein. Die Hauptaufgabe besteht darin, den richtigen Metallton zu finden. Für eine Art Deco-Küche eignen sich also goldene oder Messingfassaden, für ein Loft ist es besser, Metall mit zu wählen die Wirkung von Rost oder Edelstahl, der in Restaurants und in der Lebensmittelproduktion verwendet wird Industrie.

5. Tischplatte

Die Metallarbeitsplatte wird eine großartige Ergänzung für neutrale Fassaden sein. Eine solche Lösung wird dazu beitragen, das Schriftbild hervorzuheben und zu diversifizieren. Um mehr Aufmerksamkeit auf diesen Bereich zu lenken, können Sie beispielsweise Kupfer verwenden.

instagram stories viewer

Solche Arbeitsplatten sind oft mit einer Seite ausgestattet, damit Sie die Fuge zwischen Arbeitsfläche und Schürze nicht abdecken müssen. Außerdem kann in sie eine Spüle integriert werden. Metall ist in der Lage, hohen Temperaturen standzuhalten, aber die Beständigkeit gegen mechanische Beschädigungen (Beulen und Kratzer) hängt von seiner Art ab, zum Beispiel ist Kupfer leichter zu beschädigen als Edelstahl.

4. Schürze

Die Metallrückwand kann mit der Tischplatte geliefert werden oder als separates Element dienen. Bleche verblassen mit der Zeit nicht und sind zudem hygienisch und leicht zu reinigen.

Diese Schürze wird am besten in Kombination mit Natur- oder Kunststein aussehen.

3. Sanitär und Armaturen

Eine einfachere Möglichkeit, Metall in Ihre Küche zu integrieren, besteht darin, die richtigen Klempnerarbeiten und Armaturen zu finden. Dies können Messingspülen oder Wasserhähne in einem rosa Kupferton sein.

Es ist wichtig, dass das Metallelement nicht allein ist, sonst sieht der Innenraum verstreut aus. Vervollständigen Sie die Armatur mit Griffen an Fassaden oder Geländern aus der gleichen Metallart.

2. Haushaltsgeräte

Haushaltsgeräte haben oft eine Chromoberfläche, die dem Auge bereits bekannt ist. Dies gilt jedoch nicht für Kupfer- oder Bronzegeräte.

Ein Ofen oder eine Dunstabzugshaube aus Messing kann sich leicht von einem Gerät in ein echtes Kunstobjekt verwandeln, und Bronzegegenstände werden eine großartige Ergänzung für ein Interieur im Retro-Stil sein.

1. Möbel

Metall kann auch als freistehendes Möbel in der Küche erscheinen. Dies können große Gegenstände wie eine Insel und ein mobiler Tisch auf Rädern oder kleinere sein – Stühle und Hocker.

Am häufigsten wird zu ihrer Herstellung ein geeignetes Spritzen oder eine Farbe verwendet, die Metall imitiert.

Abonnieren Sie den Fields-Kanal, um als Erster neue Beiträge zu sehen. Interessante Meinungen in den Kommentaren sind willkommen. Wenn Ihnen das Material gefallen hat - mögen Sie es!

Facebook, Instagram, In Kontakt mit