Wie man einen Schraubendreher für eine Spannung von 220 Volt neu herstellt

  • Sep 11, 2021
Wie man einen Schraubendreher für eine Spannung von 220 Volt neu herstellt

Ist der Akkuschrauber wieder "bestellt, lange zu leben"? Sind Sie es leid, stundenlang aufzuladen? Schade, dass Sie nicht einfach das nützlichste Tool mitnehmen und mit dem Netzwerk verbinden können. Leider fehlt diese Funktion den meisten modernen Modellen vollständig. Mit dem richtigen Wunsch und der Verfügbarkeit der erforderlichen Materialien kann jeder Besitzer jedoch einen handwerklichen Umbau eines Schraubendrehers für Arbeiten mit einer Spannung von 220 Volt durchführen.

Wir zerlegen den Akku. / Foto: youtube.com.
Wir zerlegen den Akku. / Foto: youtube.com.
Wir zerlegen den Akku. / Foto: youtube.com.

Was du brauchst: PC-Netzteil, Schrauben und Muttern M3, Kondensator 16V 10000 uF, Litze zweiadrig 4 mm²

Das Netzteil eines Personal Computers kann bedenkenlos in einen Zustand der "ehemaligen Verwendung" übernommen werden. Hauptsache, es funktioniert im Prinzip. Es ist besser, neue Drähte und Kondensatoren zu kaufen. Alles andere, einschließlich des Werkzeugs für die Arbeit, wird nicht schwer zu bekommen sein. Sobald die Materialien zur Hand sind, können Sie den Umbauprozess bedenkenlos übernehmen. Dazu zunächst den Akku des Schraubendrehers entnehmen, vorsichtig demontieren, Akku herausnehmen.

instagram stories viewer

Wir arbeiten sehr sorgfältig. / Foto: youtube.com.
Wir arbeiten sehr sorgfältig. / Foto: youtube.com.

Beim Zerlegen des Akkus ist es sehr wichtig, dass die Originalpole und deren Halterungen intakt bleiben. Außerdem müssen die Pole sehr vorsichtig von den Batterien abgerissen werden, woraufhin ein vorbereiteter Draht mit einem Querschnitt von 4 mm² angeschweißt wird. Stecken Sie danach die Klemmen in die Halterungen. Als nächstes bohren wir das Batteriegehäuse, damit der Polhalter mit der M3-Schraube befestigt werden kann.

Wir machen eine Aussparung für den Halter. / Foto: youtube.com.
Wir machen eine Aussparung für den Halter. / Foto: youtube.com.

Der nächste Schritt besteht darin, den Kondensator an die Anschlüsse zu schweißen. Dies muss erfolgen, damit die Stromversorgung des Personalcomputers nicht in den Schutz gegen Einschaltstrom geht. Als nächstes bohren wir das Batteriefach unter den Draht. Wir löten den Draht und montieren die gesamte Struktur. Dann nehmen wir unser Netzteil und finden Drähte mit einem Ausgang von 12 Volt. Wenn es zwei Linien gibt, verdrehen sie sich zusammen. Die Beschreibung auf dem PC-Netzteil-Aufkleber hilft Ihnen, die richtigen Kabel zu finden.

Sie müssen den PSU-PC anschließen. / Foto: youtube.com.
Sie müssen den PSU-PC anschließen. / Foto: youtube.com.

Jetzt müssen Sie sicherstellen, dass sich das Netzteil ohne Computer einschaltet. Nehmen Sie dazu ein beliebiges schwarzes Kabel und schließen Sie es mit einem beliebigen grünen. Das ist eigentlich alles. Nach dem Anschließen arbeitet der Schraubendreher mit 220 Volt. Die Wahrheit ist, es gibt ein "aber". Möglicherweise ist die Stromversorgung zu schwach. In diesem Fall geht er auch bei angeschlossenem Kondensator in Schutz. Um dieses Problem zu lösen, müssen Sie dem Stromkreis ein weiteres Gerät mit einer Last hinzufügen. Ideal ist eine 5W 6V Glühbirne oder eine alte Festplatte von einem Computer.

>>>>Ideen fürs Leben | NOVATE.RU<<<<

Wir verbinden und arbeiten. / Foto: youtube.com.
Wir verbinden und arbeiten. / Foto: youtube.com.

Fortsetzung des Themas, lesen Sie über warum selbstschneidende Schrauben verschiedene Farben haben und wie man sie richtig verwendet.

Schreiben Sie in die Kommentare, was Sie davon halten?

Eine Quelle: https://novate.ru/blogs/290321/58377/

DAS IST INTERESSANT:

1. "Fu, Barbarei": Wie sich die alten Römer bei kaltem Wetter kleideten

2. Warum tragen amerikanische Männer ein T-Shirt unter ihrem Hemd?

3. Berezin-Maschinengewehr: berühmt und unbekannt zugleich