Yulin: Wie eine streng geheime Atom-U-Boot-Basis dank eines zufälligen Schnappschusses gefunden wurde

  • May 03, 2021
Yulin: Wie eine streng geheime Atom-U-Boot-Basis dank eines zufälligen Schnappschusses gefunden wurde

Satelliten in der Erdumlaufbahn sind seit langem eine echte Geißel geheimer Stützpunkte. Jetzt können Sie nicht einfach eine militärische Einrichtung nehmen und bauen, ohne dass alle um Sie herum davon erfahren. Mit der heute bekannten U-Boot-Basis Yulin, die einst ein streng geheimes Objekt war, wurde es noch ironischer. Sie fanden sie zufällig dank eines Satellitenbildes, das überhaupt nicht von einem Spionageapparat aufgenommen wurde.

Ein wunderbarer Ort. Foto: onedio.com.
Ein wunderbarer Ort. Foto: onedio.com.

Hainan ist eine wunderschöne Insel im Südchinesischen Meer mit goldenen Stränden, wundersamer Natur und vielen modernen Touristenattraktionen! Es ist auch die Heimat eines der einst geheimsten Marinestützpunkte Chinas, der speziell für Atom-U-Boote gebaut wurde. Dieser Komplex heißt Yulin.

Hier ist dieser Schuss. Foto: Getty Images.

Tatsächlich wussten sie lange Zeit, dass es auf der Insel einen Marinestützpunkt gibt. Wenn auch nur, weil ein Militärhafen nicht vor anderen verborgen werden kann. Dies war sowohl auf den Tafeln von Touristenschiffen als auch auf den Tafeln von Flugzeugen ersichtlich. Darüber hinaus war ein bedeutender Teil der Insel für Touristen gesperrt. Allerdings wusste niemand (außer dem amerikanischen Geheimdienst), dass Yulin zum Parken chinesischer Atom-U-Boote verwendet wurde.

LESEN SIE AUCH: See ohne Grund: ein Naturphänomen in Kabardino-Balkarien

Dort ist das U-Boot. Foto: Getty Images.

Die CIA hatte Vermutungen, aber es gab keine Bestätigung für diese Tatsache. Schiffe wurden im Seehafen gesehen, aber keine U-Boote. Dies hat sich vor kurzem buchstäblich geändert - im August 2020, als sich Planet Labs damit befasste Produktion von Weltraumsatelliten und Drohnen, veröffentlicht im Netzwerk ein weiteres Bündel von Bildern aus ihren Geräte. Der Überraschung und Freude der CIA an diesem Tag waren keine Grenzen gesetzt, als eines der Fotos von Yulin die Silhouette eines U-Bootes einfing, das anscheinend in eine Unterwasserhöhle eintritt.

Es ist ziemlich offensichtlich, dass die Yulin Naval Base neben dem Hafen auch einen unterirdischen Komplex hat, der der sowjetischen Atom-U-Boot-Basis auf der Krim ähnelt - Balaklava.

>>>>Ideen fürs Leben | NOVATE.RU<<<

China hat viele Atom-U-Boote. ¦Foto: goodfon.ru.

Wenn Sie noch interessantere Dinge wissen wollen, sollten Sie darüber lesen Warum trugen Seeleute lange Zeit Hosen mit Glockenboden?, aber heute sind sie nicht relevant.
Eine Quelle:
https://novate.ru/blogs/121020/56356/