Wie Betrüger Jason Bourne nannten

  • May 02, 2021

Bezaubernde Geschichte! Ich kann nicht anders als zu teilen. :)

Wie Betrüger Jason Bourne nannten

Denis Korneevsky hat vor einigen Jahren im Perekrestok-Geschäft eine Rabattkarte eingeführt. Im Fragebogen gab er seine Telefonnummer an und anstelle seines Vor- und Nachnamens gab er scherzhaft "Foma Kinyaev" an (wie jeder weiß, wer sah den Film "The Bourne Identity", in diesem Namen hatte der Superagent Jason Bourne einen falschen Russen internationaler Pass).

Vor kurzem erhielt Denis einen Anruf von einer Person, die sich als Angestellter der Sberbank vorstellte, und begann sich zu fragen, ob Foma Kinyaev vor 15 Minuten eine Überweisung über Sberbank Online vorgenommen hatte. :)

Ich zitiere Denis aus sein Beitrag auf Facebook:

„Als Antwort frage ich, was mit unserer Station in Rom passiert ist und ob sein Anruf bedeutet, dass ich die Festplatte mit allen Informationen zerstören muss. Der Elende kauft nichts zurück. Ich frage ihn immer wieder nach dem Treadstone-Projekt und warum es geschlossen wurde.
Infolgedessen kann ich es nicht ertragen und den Betrüger bitten, den Namen von Foma Kinyaev zu googeln. Er sucht und informiert mit Besorgnis in seiner Stimme, dass mein Reisepass im gesamten Internet veröffentlicht ist und ich dringend den Zugang zu meiner persönlichen Internetbank sichern muss, indem ich ihm den Code auf der Rückseite meiner Debitkarte gebe. "

Dies macht natürlich Spaß (abgesehen von der Tatsache, dass die Betrüger eine Datenbank mit Crossroads-Karten mit Telefonnummern haben) und Hier ist eine viel traurigere Geschichtewie Betrüger im Namen von Alfabanks Klienten einen Kredit aufnahmen und versuchten, ihn zu erpressen.

© 2021, Alexey Nadezhin

Seit zehn Jahren schreibe ich jeden Tag über Technologie, Rabatte, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen. Lesen Sie meinen Blog auf der Website ammo1.ru, im LJ, Zen, Mirtesen, Telegramm.
Meine Projekte:
Lamptest.ru. Ich teste LED-Lampen und finde heraus, welche gut und welche nicht so gut sind.
Elerus.ru. Ich sammle Informationen über inländische elektronische Geräte für den persönlichen Gebrauch und teile sie.
Sie können mich in Telegramm kontaktieren
@ ammo1 und per Post [email protected].