Wählen Sie die besten Kartoffeln für Ihren Garten: Top 5 mit niederländischen Sorten

  • May 02, 2021

Niederländische Kartoffeln zeichnen sich durch hohe Erträge aus: In gemäßigten Breiten können Sie bis zu 500 Centner pro Hektar ernten - sowie eine hohe Virenresistenz. Aus diesem Grund empfehlen erfahrene Gärtner, mindestens ein Gartenbett dafür bereitzustellen. Dies gilt jedoch nur für die produktivsten Sorten. An der Spitze der Rangliste stehen die folgenden.

Kartoffeln. Die Abbildung für diesen Artikel wird unter einer Standardlizenz © ofazende.com verwendet
Kartoffeln. Die Abbildung für diesen Artikel wird unter einer Standardlizenz © ofazende.com verwendet

Ich empfehle zu lesen: Frühkartoffeln zum Verkauf anbauen - die Feinheiten des Prozesses

5. Impala

Diese Sorte zeichnet sich durch eine hohe Produktivität unter verschiedenen klimatischen Bedingungen aus. Bis zu 15 Knollen wachsen am Busch. Die Früchte sind oval und hellgelb. Die Knolle wiegt bis zu 150 g. Die Vegetationsperiode beträgt ca. 70 Tage.

Andere Vorteile

Diese Sorte ist beständig gegen mechanische Beschädigungen. Es ist auch immun gegen Viruserkrankungen. Die Knollen verlieren nach dem Kochen nicht ihre Form. Diese Kartoffel kann gut gelagert werden.

Nachteile

Diese Sorte ist anfällig für Spätfäule. Vorläufige Prävention ist erforderlich.

4. Kondor

Der Ertrag dieser Sorte beträgt bis zu 330 kg pro Quadratmeter. m Knollen wiegen bis zu 180 g. Die Vegetationsperiode beträgt bis zu 90 Tage. Das Fruchtfleisch ist gelb.

Leistungen

Dies sind vor allem hervorragende Geschmackseigenschaften. Die Früchte sind groß und leicht zu schälen. Diese Sorte widersteht perfekt Krebserregern, die Knollen sind nicht zu anfällig für mechanische Schäden. Im Winter sind diese Kartoffeln perfekt gelagert.

Kartoffeln. Die Abbildung für diesen Artikel wird unter einer Standardlizenz © ofazende.com verwendet

Nachteile

Die Anfälligkeit für verschiedene Arten von Viruserkrankungen sowie die Häufigkeit von Spätbrand ist durchschnittlich.

3. Latona

Der Ertrag der Sorte beträgt 400 kg pro 100 sq. Das Gewicht seiner Knollen beträgt bis zu 140 g. Die Vegetation dauert bis zu 75 Tage, aber nach 45 Tagen können die ersten Früchte geerntet werden. Die Knollen sind oval, das Fleisch ist gelb.

Leistungen

Diese Sorte ist perfekt an verschiedene klimatische Bedingungen wie Trockenheit oder Regen angepasst. Ein weiteres Plus ist die Beständigkeit gegen Trockenfäule. Diese Kartoffel ist praktisch nicht anfällig für verschiedene Viruserkrankungen.

Nachteile

Die Spitzen sind manchmal anfällig für Spätfäule.

2. Roter Scarlett

Der Ertrag dieser Sorte beträgt mehr als 300 kg pro Quadratmeter. m - es ist sehr hoch. Knollen wiegen bis zu 150 g. Die Reifezeit beträgt bis zu 80 Tage, die Sorte reift früh (da Sie es versuchen können, wenn 45 Tage nach dem Pflanzen abgelaufen sind). Das Fruchtfleisch ist auch gelb.

Andere Vorteile

Diese Kartoffel ist sehr resistent gegen viele Krankheiten und wenig Schädlingen ausgesetzt. Es wächst gut unter Dürrebedingungen und wird selten beschädigt. Die Knollen sind angenehm für das Auge und das Fleisch ist fast nicht gekocht.

Kartoffeln. Die Abbildung für diesen Artikel wird unter einer Standardlizenz © ofazende.com verwendet

1. Ukama

Die Frucht dieser Kartoffel wiegt bis zu 170 g, der Ertrag beträgt bis zu 400 kg pro Quadratmeter. m. Reift in 75 Tagen. Das Fruchtfleisch ist hellgelb gefärbt.

Leistungen

Zuallererst sind dies große Knollen. Es sollte auch beachtet werden, dass es nicht gekocht werden muss. Der Schaden an der Kartoffel heilt schnell. Diese Sorte ist sehr resistent gegen Krankheiten wie Hakenwurm, Krebs, Schorf.

Nachteile

Das Hauptproblem ist die geringe Toleranz gegenüber hohen Temperaturen. Kartoffeln müssen bei heißem Wetter häufig gewässert werden.

Dies sind die besten holländischen Kartoffeln. Sie zeigen ihre Eigenschaften jedoch nur mit der erforderlichen Sorgfalt.

Pflanzen Sie holländische Kartoffeln?

Originaler Artikelund viele andere Materialien finden Sie auf unsererWebseite.

Lesen Sie auch: Die Verwendung von Backpulver in ihrem Sommerhaus: Fütterung, Schutz vor Krankheiten und Insekten