Wie man Kartoffeln richtig zusammenkauert: Begriffe, Mittel, Gründe

  • Apr 18, 2021

Guten Tag, mein Leser. Bergkartoffeln tragen gute Früchte, wenn die Fristen eingehalten und einige Begleitbedingungen berücksichtigt werden.

 Kartoffeln anhäufen. Die Abbildung für diesen Artikel wird unter einer Standardlizenz © ofazende.com verwendet
Kartoffeln anhäufen. Die Abbildung für diesen Artikel wird unter einer Standardlizenz © ofazende.com verwendet
Bitte liken und abonnieren Sie den Kanal " Über Fasenda". Dadurch können wir interessantere Gartenartikel veröffentlichen.

Aber zuerst müssen Sie herausfinden, ob diese Operation machbar ist. Ist es immer notwendig, die Stängel einer beliebten Gemüsepflanze zusammenzudrücken?

Warum wird gegrillt?

Kartoffelstiele sind spud zu:

  • Feuchtigkeit in der Nähe der Wurzeln halten;
  • die entstehenden Knollen mit Luft sättigen;
  • Stoppen Sie den Prozess des Auswaschens von Nährstoffen aus dem Boden.
  • verhindern, dass Stängel untergebracht werden.

Sobald die ersten Triebe erschienen sind, kann das Grillen durchgeführt werden. Das Gießen von Erde auf junges Wachstum schützt es vor Frost. Wenn die Kartoffeln im zeitigen Frühjahr gepflanzt werden, ist das Verfahren nützlich. Hilling wird auch durchgeführt, um Schädlinge zu zerstören. Es wirkt sich positiv auf die Entwicklung des Wurzelsystems aus.

Der Vorgang wird noch zweimal wiederholt. Zum zweiten Mal werden die Betten in 2-3 Wochen nach dem ersten Grillen gebohrt. Das nächste Mal wird die Operation nach einem Monat durchgeführt.

Beachtung! Während der Blütezeit können Sie die Beete nicht zusammenkauern. Die Pflanze kann beschädigt werden und die Ernte wird verdorben. Daher ist es unbedingt erforderlich, die Kartoffeln nach dem Verblassen der Knospen zu spudeln. Während der Arbeit werden 5-10 cm Erde auf jeden Kartoffelstrauch gegossen.

Wenn Sie keine Kartoffeln drängen müssen

Auf sandigem Boden gepflanzte Kartoffeln werden nur einmal gespudt. Dies geschieht, um die Sämlinge vor Frost zu schützen. Vorbehaltlich des Einsetzen des frühen kalten Wetters. Nachfolgende Prozeduren können weggelassen werden. Die Weigerung, zu grillen, wird durch die Tatsache motiviert, dass sich der Boden unter dem Einfluss von Wasser und Wind immer noch absetzt und seine ursprüngliche Position einnimmt. Darüber hinaus gelangen alle Nährstoffe, die die Pflanze benötigt, problemlos durch einen solchen Boden. Es ist nicht notwendig, eine zusätzliche Erdschicht auf sie aufzubringen.

Kartoffeln. Die Abbildung für diesen Artikel wird unter einer Standardlizenz © ofazende.com verwendet

Als Kartoffeln

Das gebräuchlichste Bohrwerkzeug ist eine Hacke. Um die Arbeit zu erleichtern und zu beschleunigen, können Sie zusätzliche Tools verwenden.

Inventarliste:

  1. Motoblock. Geeignet für große Kartoffelplantagen. Es ist teuer, wird mit Kraftstoff betrieben und benötigt zusätzliche Ausrüstung. Streut schnell und ordentlich die Erde auf die Büsche. Für den Durchgang zwischen den Reihen muss freier Platz vorgesehen werden.
  2. Scheibenhiller. Das Funktionsprinzip des Werkzeugs ist mechanisch. Benötigt keinen Kraftstoff. Du kannst es selbst machen. Es besteht aus zwei Deponien, einem Griff und einem Griff. Die Dumps sind einstellbar. Der Vorteil von Handwerkzeugen besteht darin, dass sie auch zum Bohren anderer Pflanzen verwendet werden können.
  3. Grubber. Es gibt zwei Arten von Werkzeugen: mit automatischer oder mechanischer Steuerung. Führt einen begrenzten Aufgabenbereich aus. Vor dem Kauf müssen Sie klären, was das Tool kann. Die Erde verlieren oder über die Büsche werfen? Das Gerät muss vorsichtig verwendet werden: Bei unsachgemäßer Handhabung kann es über die Reihe hinausgehen und die Sämlinge beschädigen.
  4. Pflug. Die Verwendung dieses Werkzeugs ist sicher für die Stängel und das Wurzelsystem von Kartoffeln. Aber mit ihm zu arbeiten erfordert Geschick und Mühe. Dies ist ein arbeitsintensiver Prozess. Dem Pflug müssen zwei Personen folgen. Ein Pferd kann anstelle eines Mannes arbeiten. Das Funktionsprinzip ist, dass man (Pferd) den Pflug zieht und die Person ihn leitet. Es ist wichtig, dass der Pflug nicht sehr schwer ist.
Kartoffeln anhäufen. Die Abbildung für diesen Artikel wird unter einer Standardlizenz © ofazende.com verwendet
Der Boden aus dem Reihenabstand wird auf die Büsche gegossen, nachdem das Unkraut zerstört wurde. Es sollte kein großes Unkraut zwischen den Reihen geben. Kleine Pflanzen werden während des Bohrvorgangs zerstört.

Wissen Sie, wie man Kartoffeln richtig spudelt?

Originaler Artikelund viele andere Materialien finden Sie auf unsererWebseite.

Lesen Sie den folgenden Artikel, um Tomaten zu pflegen:Geheimnisse kompetenter Tomatenpflege