Warum lässt sich der DNaT-400 nicht einschalten?

  • Mar 03, 2021

Genau so klang der Titel der Frage des Lesers Alexei.

Ich veröffentliche weiterhin die Fragen, die mir die Leser gestellt haben. Für neue liebe Leser, die zum ersten Mal auf meinen Kanal gekommen sind, möchte ich Sie darüber informieren, dass dies bereits 26 solcher Veröffentlichungen sind. Sie können sich mit einigen anderen Fragen und Antworten vertraut machen, indem Sie auf die Links unten in diesem Artikel klicken.

Der Text der Frage von Alexei selbst war recht einfach und klang folgendermaßen:

Guten Tag. Es gibt einen DNaT-400, der kürzlich nicht mehr eingeschaltet wurde. Könnte dies an einer niedrigen Spannung im Netzwerk liegen? Bitte helfen Sie mir, dieses Problem zu lösen. Vielen Dank im Voraus!
Foto zur Veranschaulichung der Frage
Foto zur Veranschaulichung der Frage

Ich habe die folgende Antwort auf diese Frage gegeben:

Guten Tag!

Ja, optional ist es möglich, dass der Spannungspegel im endgültigen Stromkreis nicht ausreicht, aber ich würde gerne detailliertere Details erfahren. Die Lampe leuchtet überhaupt nicht auf oder die Aufwärmzeit dauert länger als gewöhnlich. Gibt es beim Einschalten irgendwelche Lichteffekte oder flackert die Lampe nicht einmal?

Zusätzlich zu einem möglichen Grund wie einer Unterspannung in der endgültigen Elektrik sollte die Lampe auf folgende Fehler überprüft werden:

  • IZU defekt - Aufgrund des natürlichen Verschleißes der Elemente oder bei häufigem Schalten, ohne das Intervall zwischen dem Einschalten zu verzögern, kann die Zündvorrichtung ausfallen. Das Ersetzen durch ein neues kann das Problem vollständig lösen, Sie müssen jedoch ein ähnliches auswählen.
  • Patrone durchgebrannt - Viele Anschlusspunkte in Entladungslampen leiden unter der erhöhten Spannung, die an die Lampe angelegt wird. Daher halten die Patronen möglicherweise der elektrischen Last nicht stand und brennen einfach aus. Ersetzen Sie die Patrone durch eine neue, um die Fehlfunktion zu beseitigen.
  • Kabel anschließen - auch im Abschnitt von der IZU zur Lampe aufgrund der hohen Spannung und der auf sie ausgeübten Last durchbrennen. Eine solche Fehlfunktion kann auch durch Sichtprüfung festgestellt werden.

Die Lampe selbst ist durchgebrannt - durch Sichtprüfung oder durch Ersatz durch ein ähnliches wartungsfähiges Gerät überprüft werden.

Danke fürs Lesen bis zum Ende! Und ich wäre Ihnen dankbar, wenn Sie hat den Artikel geteilt mit Freunden in sozialen Netzwerken. Besonderer Dank für mögen und Abonnement - Bleiben Sie weiter auf dem "ASUTPP" -Kanal!

P.S. Link zu einigen früheren Teilen - Teil 25, Teil 24, Teil 23, Teil 22, Teil 21.