Geldbaum (Bastard) - Volkszeichen

  • Jan 18, 2021

Guten Tag, mein Leser. Der Wunsch, Wohlbefinden in die Wohnung zu locken, fördert den Anbau von Pflanzen, die in der Lage sind, Wohlstand anzuziehen. Der bekannteste Vertreter ist der Geldbaum. Dies ist der Name eines Sukkulenten - einer dicken Frau (auf Latein Crassula). Das natürliche Verbreitungsgebiet der Pflanze liegt in der südlichen Hemisphäre.

Geldbaum. Die Abbildung für diesen Artikel wird unter einer Standardlizenz © ofazende.com verwendet
Geldbaum. Die Abbildung für diesen Artikel wird unter einer Standardlizenz © ofazende.com verwendet
Bitte geben Sie Ihre Likes ein und abonnieren Sie den Kanal "Über Fasenda". Dadurch können wir interessantere Gartenartikel veröffentlichen.

Vorteil

Beschreibung

In der Indoor-Blumenzucht hat sich der ovale (eiförmige) Bastard verbreitet. Wegen seiner abgerundeten Blätter wird es Geldbaum genannt. Manchmal gibt es andere Namen, zum Beispiel den Baum des Glücks.

Es ist eine immergrüne Staude mit einem dicken Stamm, der am Boden verholzt ist. Reife Pflanzen können bis zu einer Höhe von 1,5 m oder mehr wachsen. Dicke graugrüne Blätter mit einer wachsartigen, leicht bläulichen Blüte sind fleischig.

Was die Zeichen sagen

Ein unprätentiöser Sukkulent, der eine dicke Frau ist, zieht Liebhaber der heimischen Blumenzucht nicht nur pflegeleicht an. Um diese Blume, die attraktive dekorative Eigenschaften hat, schweben verschiedene Legenden und interessante Gerüchte. Ob es sich lohnt, ihnen zu glauben, entscheidet jeder für sich.

Geldbaum. Die Abbildung für diesen Artikel wird unter einer Standardlizenz © ofazende.com verwendet

Einige populäre Überzeugungen:

  • Nach dem Pflanzen eines Geldbaums sollten Sie mit einer Verbesserung des materiellen Wohlbefindens rechnen.
  • Die dicke Frau zieht am aktivsten Cashflows an, wenn die günstigsten Bedingungen für die Anlage geschaffen und eine kompetente Betreuung organisiert wird.
  • Es wird möglich sein, auf den Erhalt des Geldes zu warten, wenn der Sukkulente einen dicken, starken Stamm und eine sich ausbreitende Krone aufweist. Je schneller ihre Größe zunimmt, desto intensiver baut sich Wohlstand auf.
  • Ein ausgezeichnetes Zeichen ist das Blühen einer dicken Frau, was äußerst selten vorkommt. Das Auftreten von Knospen verspricht unglaubliches Glück und eine würdige Belohnung in jedem Tätigkeitsbereich.
  • Es wird empfohlen, eine gelbe Münze auf den Boden des Topfes zu legen, um den positiven Effekt zu verstärken, bevor Sie den Geldbaum pflanzen.
  • Lassen Sie keinen Staub auf der Pflanze ansammeln. Wenn sie die Blätter reiben, flüstern sie eine Bitte um Reichtum. Manchmal wird empfohlen, sie zu erzählen.
  • Der Pflanzbehälter ist rot gewählt. Sie können einen Topf mit einem anderen Farbton mit einem scharlachroten Band binden oder ihn im gewünschten Farbton bemalen.
  • Installieren Sie den Geldbaum nicht in der Nähe von Elektrogeräten, die den Energiefluss verzerren und hemmen.
  • Vor den Neujahrsferien muss der Geldbaum geschmückt werden. Es werden Pralinen verwendet, in goldene Folie eingewickelt und mit einem roten Band zusammengebunden.
Nach Erhalt des Geldes wird empfohlen, mehrere Münzen auf einen Haufen neben den Topf zu legen, in dem der Baum des Glücks wächst. Sie können Geldscheine mit roten Fäden an Zweige binden. Alle drei Monate wird altes Geld entfernt und neue Banknoten angehängt. Dies erhöht den Magnetismus des Sukkulenten.

Es wird auch festgestellt, dass die Fähigkeit der dicken Frau sich positiv auf den Geisteszustand auswirkt. Diese Pflanze, die sich im Raum befindet, hilft dabei, die körperliche Stärke wiederherzustellen und den Energiehaushalt wieder aufzufüllen.

Hast du eine dicke Frau, die zu Hause wächst?

Originaler Artikelund viele andere Materialien finden Sie auf unsererWebseite.

Weitere Informationen zu eingelegten Auberginen finden Sie im folgenden Artikel:Wie man eine Rose in eine Hagebutte pflanzt: ein Algorithmus von Aktionen