Wie man Spathiphyllum zu Hause pflegt, um seine luxuriöse Blüte zu gewährleisten

  • Jan 18, 2021

Guten Tag, mein Leser. Eine beliebte Innenblume, die in vielen Stadtwohnungen zu finden ist, ist Spathiphyllum. Diese Staude gehört zur Familie der Aroiden. Sein Name in der Übersetzung aus dem Griechischen bedeutet "Blatt-Cover".

Spathiphyllum. Die Abbildung für diesen Artikel wird unter einer Standardlizenz © ofazende.com verwendet
Spathiphyllum. Die Abbildung für diesen Artikel wird unter einer Standardlizenz © ofazende.com verwendet
Bitte geben Sie Ihre Likes ein und abonnieren Sie den Kanal "Über Fasenda". Dadurch können wir interessantere Gartenartikel veröffentlichen.

Der natürliche Lebensraum dieser Pflanze sind die feuchten Sumpfwälder Ostasiens, Südamerikas und Polynesiens. Es ist mit mehr als 4 Dutzend Sorten vertreten.

Spathiphyllum hat dank seiner dekorativen Wirkung die Herzen vieler Blumenzüchter erobert. Für eine ungewöhnliche Art von Blütenstand-Kolben, die mit einem länglichen spitzen weißen Schleier bedeckt sind, wird die Pflanze im Volksmund "Weißes Segel" genannt. Spathiphyllum hat noch einen Namen - "Frauenglück". Nach allgemeiner Überzeugung verspricht die reichliche Blüte dieser Zimmerpflanze ihrer Geliebten gegenseitige Liebe und ein glückliches Familienleben.

Wie man eine Blume zu Hause richtig pflegt

"White Sail" ist inhaltlich unprätentiös. Wenn Sie sich jedoch nicht richtig darum kümmern, hört die Pflanze auf zu blühen und beginnt zu schmerzen und zu verdorren.

Spathiphyllum. Die Abbildung für diesen Artikel wird unter einer Standardlizenz © ofazende.com verwendet

Damit die dekorative Kultur ihrer Besitzerin mit regelmäßig reichlich blühenden Pflanzen gefallen kann, sollten günstige Bedingungen für sie geschaffen werden:

  1. Die Blume sollte in der Wohnung in der Nähe des Fensters platziert werden. Für ein gutes Wachstum und eine gute Entwicklung braucht er viel Licht. Unzureichende Beleuchtung bedroht das Spatiffilum mit zerbröckelndem Laub und dem Verlust der Dekorativität. Direkte Sonneneinstrahlung und Überhitzung sind jedoch schädlich für die Pflanze. Sie sollten es auch vor Zugluft schützen.
  2. Zierkultur braucht mäßiges Gießen. Es wird während der Blütezeit reichlich gewässert. Staunässe im Boden im Topf ist nicht akzeptabel, ebenso wie das Austrocknen. Für die Bewässerung sollten Sie abgesetztes Wasser verwenden, das auf Raumtemperatur erwärmt wurde.
  3. Spathiphyllum ist ein Besucher aus dem Regenwald. Es tut gut unter feuchten Bedingungen. Es ist ratsam, die Blume mit einem Gerät wie einem Luftbefeuchter im Haus zu halten. Wenn dieses Gerät nicht vorhanden ist, muss die Pflanze regelmäßig mit Wasser aus einer Sprühflasche besprüht werden.
  4. Spathiphyllum muss das ganze Jahr über gefüttert werden. Von Frühling bis Herbst wächst und entwickelt sich die Kultur aktiv. Während dieser Zeit wird es alle 2 Wochen mit einer Häufigkeit von 1 gedüngt. In den verbleibenden Monaten wird die Ausbringung von Düngemittelmischungen innerhalb von 30 Tagen auf ein Mal reduziert. Als Top-Dressing ist es vorzuziehen, Universaldünger für Zimmerpflanzen oder für Android-Pflanzen zu verwenden.

Warum blüht die Pflanze nicht?

Das Fehlen einer Blüte im Spathiphyllum wird in mehreren Fällen beobachtet:

  • Der Topf ist zu groß für die Blume. Diese dekorative Kultur fühlt sich unter beengten Verhältnissen gut an, wenn ihre Wurzeln eng beieinander liegen.
  • Die Pflanze hat viele alte verblasste Blütenstände. Erfahrene Züchter empfehlen, sie sofort zu entfernen, um die Bildung neuer Knospen zu stimulieren.
  • Mangel oder Übermaß an Fütterung.
  • Analphabetisches Gießen.
Damit das Spathiphyllum mit einer schönen und reichlichen Blüte zufrieden ist, reicht es aus, die Regeln für die Pflege dieser dekorativen Kultur strikt einzuhalten.

Wissen Sie, wie man Spathiphyllum zu Hause pflegt?

Originaler Artikelund viele andere Materialien finden Sie auf unsererWebseite.

Lesen Sie im folgenden Artikel mehr über die Pflege von Kletterrosen:Outdoor-Kletterpflege für eine Kletterrose. Wachsende Highlights: vom Pflanzen bis zur reichlichen Blüte