Motte in der Küche: Videoanweisungen zum Entfernen, Kämpfen mit den eigenen Händen, welches Mittel besser zu verwenden ist, woher es kommt und wie man es zerstört, Preis, Foto

  • Dec 22, 2020
How to effectively deal with bots on your site? The best protection against click fraud.

Inhalt

  • 1 Beschreibung der Motte
  • 2 Was ist der Schaden von Motten
  • 3 Wie Parasiten im Haus auftreten
  • 4 Methoden, um Motten loszuwerden
    • 4.1 Hausmittel
    • 4.2 Chemikalien
  • 5 Prävention des Küchenbereichs
  • 6 Fazit

Lebensmittelmotte ist weit verbreitet und Wohnungsbesitzer müssen sich viel Mühe geben, um sie loszuwerden. Aber die meisten dieser Versuche helfen nur vorübergehend, die Motte taucht bald wieder auf.

Um Parasiten für immer zu beseitigen, empfehlen wir Ihnen, diesen Artikel zu lesen, in dem Sie viele interessante und nützliche Informationen über diese Art von Insekten finden.

Sie können nicht sehen, aber auf diesem Foto gibt es viele Getreidemottenlarven.

Sie können nicht sehen, aber auf diesem Foto gibt es viele Getreidemottenlarven.

Beschreibung der Motte

  • Normalerweise ist es ein kleiner Schmetterling, der eine Größe von 10 mm erreicht. Der Rücken ist meistens schwarz, seltener grau mit kleinen Flecken.
  • Ihre Bewegungen sind normalerweise chaotisch, fliegen schnell. Deshalb klatschen wir öfter nur in die Hände, fangen aber den Parasiten nicht.
  • Wacht normalerweise nachts auf, wenn niemand in der Küche ist. Wenn Sie das Licht einschalten, zieht sich die Motte an Orte zurück, an denen es praktisch unmöglich ist, sie zu erreichen, und versteckt sich vor der Person.
    instagram viewer
  • Das Insekt lebt nicht länger als 3 Wochen, normalerweise 5-6 Tage.
  • Während ihres kurzen Lebens schafft es die Motte, so viele Nachkommen zur Welt zu bringen, dass sie noch einige Monate im Voraus leben wird.

Hinweis!
Es ist wichtig zu verstehen, dass es ziemlich schwierig ist, diese Parasiten mit eigenen Händen aus der Küche zu entfernen. Eine gründliche Reinigung der Räumlichkeiten ist erforderlich, deren Vorgang im Folgenden beschrieben wird.

Schauen Sie sich das Foto an, studieren Sie das Insekt, um auf den ersten Blick zu verstehen, dass es sich um eine Küchenmotte vor Ihnen handelt.

Selbst wenn Sie an der Richtigkeit der Definition eines Insekts zweifeln, schadet es nicht, die Räumlichkeiten zu verhindern

Selbst wenn Sie an der Richtigkeit der Definition eines Insekts zweifeln, schadet es nicht, die Räumlichkeiten zu verhindern

Was ist der Schaden von Motten

Neben der Tatsache, dass dieser Parasit uns oft daran hindert, ruhig Tee zu trinken, vor unseren Augen zu fliegen, Spuren zu hinterlassen, verdirbt er auch das Essen, das wir essen. Küchenmotte kann nicht nur Marmelade und Honig, sondern auch verschiedene Müsli, Mehl und Tee schädigen.

Sie lässt sich in trockenen Lebensmitteln nieder und legt Eier hinein. Sie sind so klein, dass sie mit bloßem Auge einfach nicht gesehen werden können. Getreide ist besonders schrecklich, was alle Langzeitprodukte an der Wurzel verdirbt.

Stimmen Sie zu, werden Sie Gerichte essen, die bereits im Voraus verwöhnt wurden?

Herkules ist einer der beliebtesten Geburtsorte von Motten

Herkules ist einer der beliebtesten Geburtsorte von Motten

Wie Parasiten im Haus auftreten

Sicher fragen Sie sich, woher die Motte im Küchenschrank kommt?

In der Tat ist alles banal und einfach:

  • Ein offenes Fenster oder Fenster, wenn Sie im ersten oder zweiten Stock sowie in Privathäusern wohnen.
  • Lüftungsschächte, entlang derer der Maulwurf vom ersten bis zum neunten Stock steigen kann.
  • In gekauften Getreide, in denen Larven bereits vor dem Verpacken abgelagert wurden. Sie ersticken nicht in Vakuumverpackungen, sondern warten auf den besten Moment für die Geburt. Und so begann mit dem Kauf von zweitklassigem Mehl eine Motte in Ihrer Küche.

Ja, sei nicht überrascht. Die meisten minderwertigen Getreidearten werden in Lagern hergestellt, in denen die Regeln für die Lagerung von Lebensmitteln nicht eingehalten werden.

Achten Sie auf die Verpackung, auf der sich offensichtliche Parasitenlarven befinden

Achten Sie auf die Verpackung, auf der sich offensichtliche Parasitenlarven befinden

Methoden, um Motten loszuwerden

Schauen wir uns nun an, wie man mit Motten in der Küche ohne die Hilfe von externen Spezialdiensten umgeht. Diese Anweisung muss genau befolgt werden. Wenn Sie etwas falsch machen, ist der Effekt sehr zweifelhaft.

Hinweis!
Sie sollten sich bewusst sein, dass sich Insekten an verschiedene Gifte, Fallen und Heilmittel gewöhnen und sich an diese anpassen können. Wenn also eine Methode nicht hilft, verwenden Sie eine andere.
Sie werden auf jeden Fall auf etwas stoßen, das die Population von Motten zerstören kann. Auch wenn Sie alles probieren müssen, was wir anbieten.

Hausmittel

  • Knoblauch ist gut gegen den Parasiten. - Ordnen Sie jeweils eine Nelke in den Schränken an, in denen Sie Müsli und andere trockene Lebensmittel haben.
    Schneiden Sie den Knoblauch so zu, dass das Aroma von ihm ausgeht. Die Methode ist sehr unangenehm, da alles nach Knoblauch riecht, aber sehr effektiv ist.

Hinweis!
Es kann sein, dass die Motte den Knoblauch frisst. Dies liegt an der Tatsache, dass sie sich an den stechenden Geruch angepasst hat, obwohl dies ein seltener Fall ist.

  • Essig mit Seifenwasser - ein gutes Mittel gegen Küchenmotten. Alle Schränke werden mit Seife vorgewaschen und 40 Minuten lang gründlich getrocknet. Danach werden alle Risse mit Essig verschmiert. Danach muss der Raum belüftet werden.
  • So entfernen Sie Küchenmotten mit Minze oder Lavendel? Entfernen Sie einfach verdorbene Lebensmittel aus der Küche und setzen Sie diese Pflanzen an ihren Platz. Der Geruch von Minze wirkt einwandfrei auf Insekten. Schade, dass die Parasiten nur für eine Weile verschwinden können.
Lavendel hilft, nicht nur Motten, sondern auch andere fliegende Parasiten loszuwerden

Lavendel hilft, nicht nur Motten, sondern auch andere fliegende Parasiten loszuwerden

  • Lorbeerblätter oder Geranienblüten eignen sich auch zur Bekämpfung von Motten.. Versuchen Sie im Allgemeinen, den Blumendüften so viel Aufmerksamkeit wie möglich zu schenken.

Wichtig!
Es ist unbedingt erforderlich, das verdorbene Produkt vollständig wegzuwerfen. Sie sollten weder Mehl noch Getreide aussortieren. Infizierte Körner können Verdauungsstörungen verursachen. Es ist unerwünscht, die Gesundheit der Angehörigen zu schonen.

Chemikalien

Wenn Volksmethoden nicht dazu beigetragen haben, die Parasiten loszuwerden, sollten Sie auf "schwere Artillerie" zurückgreifen.

  • Das häufigste Mottenschutzmittel in der Küche ist eine Falle. Leider bekämpft es die Larven nicht, aber es tötet effektiv Erwachsene.
    Dies reduziert die Anzahl neuer Nachkommen. Käfer in der Küche. Solche Fallen lindern nicht nur Motten, sondern auch Fliegen.
Die Falle tötet hervorragend Erwachsene

Die Falle tötet hervorragend Erwachsene

  • Insektizide können ebenfalls verwendet werdenSeien Sie jedoch vorsichtig, der Kontakt solcher Substanzen mit Lebensmitteln kann schwerwiegende Folgen haben.
    Daher lohnt es sich, nur als letztes Mittel auf diese Methode zurückzugreifen. Es ist besser, mit den schwächsten Substanzen zu beginnen. Wenn die Motte wieder auftaucht, muss ein anderes Mittel angewendet werden.

Jetzt wissen Sie, wie Sie Parasiten selbst zerstören können, ohne die Dienste von Sanitärorganisationen, die an der Zucht von Insekten beteiligt sind, zu viel zu bezahlen (siehe. Siehe auch Artikel über wie man Insekten im Küchenschrank loswird). Denken Sie daran - konzentrieren Sie sich nicht auf eine Methode, jede neue Generation entwickelt bereits eine Resistenz gegen die von Ihnen verwendeten Substanzen.

Prävention des Küchenbereichs

Um zu verhindern, dass Motten in der Küche auftauchen, müssen Sie einfachen Wahrheiten folgen:

  • Halten Sie den Raum sauber, nehmen Sie regelmäßig den Müll heraus, fegen Sie Krümel und Staub an schwer zugänglichen Stellen weg.
    In der Tat gibt es neben Motten viele Insekten, die im Haus Unbehagen verursachen können.
  • Kaufen Sie nur hochwertige Produkte, auch wenn deren Preis höher ist, aber es gibt auch eine Garantie für Zuverlässigkeit und Sicherheit.
  • Decken Sie den Lüftungsschacht mit einem dichten Netz ab, damit auch kein Staub austritt. Sie können Schutznetze an den Fenstern anbringen oder das Fenster mit Gaze festziehen.
  • Fügen Sie Ihrer Küche regelmäßig Lavendel- und Minzdüfte hinzu, indem Sie Zweige in den Ecken anordnen.
Verwenden Sie zur Lagerung von Schüttgütern Gläser mit versiegelter Versiegelung

Verwenden Sie zur Lagerung von Schüttgütern Gläser mit versiegelter Versiegelung

Fazit

Wie Sie sehen können, ist die Motte weit entfernt von dem harmlosesten Insekt, das zu Hause leben kann (siehe. Siehe auch Artikel Wie man Mücken in der Küche loswird). Und wenn Sie Kinder haben und diese oft mit Getreide füttern, sollten Sie mit dieser Frage nicht scherzen - mehrere Larven können eine Vergiftung oder eine Magenverstimmung eines Kindes verursachen.

Um Ihnen das Entfernen von Motten zu erleichtern, haben wir dem Artikel ein Video beigefügt, in dem die beliebtesten Methoden zum Umgang mit diesen Insekten beschrieben werden.

Hat dir der Artikel gefallen? Abonniere unseren Kanal Yandex. Zen