Abgehängte Decke in der Küche (51 Fotos): Wie man Gipskartonplatten mit eigenen Händen, Anweisungen, Fotos, Preis- und Video-Tutorials herstellt

  • Dec 21, 2020
How to effectively deal with bots on your site? The best protection against click fraud.

Inhalt

  • 1 Eine Vielzahl von Designlösungen als Hauptargument für die Wahl von Zwischendecken für die Küche
  • 2 Metallprofil als Basis einer Zwischendecke
    • 2.1 Wenn Ihr Appetit aufflammt
  • 3 Deckendesign als unverzichtbares Gestaltungselement für die gesamte Küche
Ihre Decke passt zum Design der gesamten Küche

Geschickte Beleuchtungsanordnung, mehrere Ebenen und Ihre Decke sehen aus wie das Design der gesamten Küche

Eine Vielzahl von Designlösungen als Hauptargument für die Wahl von Zwischendecken für die Küche

Bei uns ist das einfach so passiert - die Küche ist der Hauptraum in der Wohnung. Und das trotz der Tatsache, dass die überwiegende Mehrheit immer noch nicht über eine Küche mit mehr als 12 Plätzen verfügen kann; trotz des modischen Trends der letzten Jahre, eine Küche mit einem Nebenraum zu kombinieren, um die Größe der Küche zu erhöhen.

Daher die größte Aufmerksamkeit auf die Gestaltung dieses intimen Gesprächsraums. Es gibt viele Möbelsalons, die sich nur auf Küchen spezialisiert haben.

Es gibt keine Kleinigkeiten im Innenraum, alles ist sehr wichtig und erfordert die größte Aufmerksamkeit. Aber ein Element wie die Decke steht auseinander. Es gibt viele ausgezeichnete Möglichkeiten, die Decke in der Küche zu dekorieren, aber eine der attraktivsten, die die maximale Auswahl an Designlösungen bietet, ist die abgehängte Decke.

instagram viewer

Wenn es um mögliche Gestaltungsmöglichkeiten für die Decke in der Küche geht, stehen wir immer vor der Wahl zwischen fünf möglichen Möglichkeiten:

  • Traditioneller Gips ist eher für diejenigen gedacht, die ihr Zuhause nicht als Wohnort betrachten. Ein solches Haus ist ein Ort, an dem nur von Abend bis Morgen Zeit verbracht wird.
  • Kunststoff- oder Holzplatten sind wahrscheinlich eine gute Wahl für eine Sommerküche auf dem Land, aber manchmal kommt auch der Winter.
  • Deckenplatten. Fliesen sind ein langjähriges und immer noch wunderbares Wanddekorationsmaterial. Die Anwendung an der Decke wirft jedoch gerade aus gestalterischer Sicht Fragen auf - eine solche Lösung wirkt zu "schwer" und weit hergeholt. Darüber hinaus besteht nach der Reparatur von Nachbarn von oben immer die Angst vor dem Zusammenbruch.
  • Spanndecken sind ein wunderbares Material und vielleicht die fortschrittlichste technische Lösung für die Dekoration von Decken. Es lohnt sich jedoch zu überlegen, ob es unter Kostengesichtspunkten optimal ist und ob es ausreichende Gestaltungsfreiheit bietet. Leider müssen wir bisher in beiden Fällen antworten: "Nein!" Und nicht optimal in Bezug auf Kosten und Auswahl lässt zu wünschen übrig.
  • Gipskartonplatte abgehängte Decke. Diese Option beseitigt jedoch alle Probleme von Spanndecken. Es sind die abgehängten Decken aus Gipskartonplatten für die Küche, die die beste Kombination aus Geschwindigkeit / Kosten / Design-Verhältnissen aufweisen. Außerdem steht Ihnen eine Vielzahl von Designlösungen aller Art zur Verfügung.
Zwischendecke in der Küche

Dieses einfache Veredelungsmaterial ist Trockenbau und hilft Ihnen, eine Zwischendecke in der Küche zu schaffen

Bei der Verwendung von Trockenbau können Sie zwischen drei Deckendesigns wählen:

  • machen Sie es perfekt gleichmäßig, und hier passt Trockenbau perfekt;
  • Erstellen einer Gewölbedecke - Die Strukturen, mit denen Zwischendecken erstellt werden, wurden speziell in entworfen eine Vielzahl von geometrischen Formen, die zu einer kühnen "Biegung" des Raums beitragen und über den traditionellen Rahmen gerader Linien hinausgehen Linien;
  • als Weiterentwicklung der Idee einer Gewölbedecke - die Schaffung einer figürlichen Decke, wenn die Fantasie selten "das Bremspedal drücken" kann. Obwohl dieses Pedal natürlich niemals vergessen werden sollte.

Hilfreicher Tipp! Jede Renovierung erfordert einen sehr sorgfältigen und disziplinierten Ansatz. Berechnen Sie zunächst alles sehr genau - von der Größe der Decke Ihrer Küche über die Menge und die Kosten aller Materialien bis hin zum Algorithmus für zukünftige Arbeiten.

Dies ist von grundlegender Bedeutung, wenn Sie nur in der Küche arbeiten, wenn alle anderen Räume und ihre Bewohner ihr normales Leben fortsetzen. Berechnen Sie genau die bequeme Startzeit der Arbeit und erreichen Sie deren genaue Fertigstellung pünktlich.

Glücklicherweise hilft Ihnen auch hier die Technologie der abgehängten Decken selbst, die sich durch eine hohe Installationsgeschwindigkeit auszeichnet, perfekt.

Lesen Sie auch einen Artikel über eine zweistöckige Decke in der Küche.

Metallprofil als Basis einer Zwischendecke

Eines der Hauptstrukturelemente einer abgehängten Decke ist ein Metallprofil. Es sind diese Metallklammern, die sich über den gesamten Bereich der Decke erstrecken und die Trockenbauplatten in Zukunft halten werden.

Der Küchenbereich ist begrenzt, so dass ein leichtes PN-Profil mit einem Querschnitt von 28 x 27 mm für eine abgehängte Decke gut geeignet sein kann.

Obwohl Sie wissen müssen, dass für die Wahl, die Sie zur Verfügung haben:

  • PP-Profil - die Hauptansicht des Profils für abgehängte Decken einer verstärkten Struktur mit einem Querschnitt von 60 x 25 mm. Ein solches Profil besteht auch aus einem gewölbten Typ, der beim Erstellen einer gewölbten oder figürlichen Decke sehr nützlich ist.
  • PS-Profil - Dieses Profil eignet sich am besten für verzweigte elektrische Leitungen an der Decke, die höchstwahrscheinlich nicht für die Küche geeignet sind.
  • PN-Profil - Wird normalerweise als Leitfaden für PS-Profilstreifen verwendet.
immer noch das gleiche Metallprofil

Die Basis eines solchen Innenelements wie einer abgehängten Decke in einer Küche ist das gleiche Metallprofil.

Eine abgehängte Decke in der Küche ist eine Lösung für mehrere Reparaturaufgaben gleichzeitig:

  • Sie müssen nicht mehr die Hauptfläche der Decke in eine ideale Form bringen - alle Unregelmäßigkeiten werden durch die abgehängte Decke verdeckt.
  • Sie erledigen alle Arbeiten in kürzester Zeit - die Auswahl an Trockenbauplatten in ihrer Breite ist riesig. In einer 3 Meter breiten Küche können Sie sich sogar auf 3 Blatt mit einer Breite von jeweils einem Meter beschränken.
  • Sie erhalten eine schön gestaltete Decke;
  • Durch die Auswahl von Trockenbauplatten mit einem Muster erzielen Sie praktisch ohne großen Aufwand außergewöhnliche Gestaltungsergebnisse.
Vergessen Sie das alte Deckendesign, das Sie schon lange ersetzen wollten

Eine abgehängte Decke aus Gipskartonplatten in der Küche hilft dabei, alte Tapeten zu verbergen und das alte Deckendesign zu vergessen, das Sie schon lange ersetzen wollten

Zu den möglichen Optionen für Paneele für eine abgehängte Decke gehören glänzende oder sogar verspiegelte. Sie können eine Rettung für kleine Küchen sein.

Solche Paneele, die den Effekt der Reflexion des umgebenden Raums erzeugen, erweitern ihn optisch großartig. Glänzende Paneele sind unter anderem sehr pflegeleicht und werden von Zeit zu Zeit regelmäßig nass abgewischt.

Vergessen Sie nicht nur den rechtzeitigen Abschluss des Beleuchtungskabels

Abgehängte Decken in der Küche machen ein gründliches Verputzen der Decke überflüssig. Vergessen Sie nicht nur den rechtzeitigen Abschluss des Beleuchtungskabels

Lesen Sie auch den Artikel "Was ist die beste Decke in der Küche: ein Vergleich der Praktikabilität beliebter Lösungen."

Wenn Ihr Appetit aufflammt

Eine abgehängte Decke zum Selbermachen ist gut, da sie viele Implementierungsoptionen bietet. Die Materialien selbst - Trockenbau, Profile und zusätzliche Befestigungselemente - werden die Flügel Ihrer Fantasie immer breiter machen, und die Hauptsache wird nur die Fähigkeit sein, Ihren Fantasien rechtzeitig ein Ende zu setzen.

Wenn Sie sich mit diesem "Builder für Erwachsene" vertraut machen und sich mit neuen Foto- und Videovorschlägen vertraut machen, möchten Sie auf jeden Fall eine Obergrenze auf mehreren Ebenen erstellen. Und nur der Küchenbereich wird ein Hindernis für die Verwirklichung Ihrer Wachstumspläne sein.

mehrstöckige Decke mit einem komplexen Beleuchtungsschema

Die Arbeit wird viel komplizierter, wenn die Aufgabe darin besteht, eine mehrstufige Decke mit einem komplexen Beleuchtungsschema zu schaffen

Hilfreicher Tipp! Wie bei jeder technischen Struktur erfordern abgehängte Decken die Einhaltung bestimmter Einschränkungen. Zuallererst hängen diese Einschränkungen mit der Belastung des Metallrahmens solcher Decken zusammen.

Im Allgemeinen sollte die Last bei Verwendung von geraden Kleiderbügeln für Profile 40 Kilogramm pro Quadratmeter nicht überschreiten. Bei Verwendung von Ankerbügeln - noch weniger, 26 kg. Darüber hinaus führt die Verwendung einer einzigen Ankeraufhängung zur Befestigung zu einer Verringerung der zulässigen Gesamttragfähigkeit der Decke.

Dieser Faktor muss bei der Auswahl von Paneelen für eine Zwischendecke berücksichtigt werden. Die Anweisungen, die jedem Plattentyp beigefügt sind, enthalten notwendigerweise Empfehlungen für die maximale Mindestbelastbarkeit des Rahmens. Die Kosten für die Nichteinhaltung dieser Empfehlungen sind recht hoch - häufig Verformung und Zerstörung der gesamten Struktur.

Deckendesign als unverzichtbares Gestaltungselement für die gesamte Küche

Vergessen Sie bei der Erstellung eines Deckendesigns auf keinen Fall die allgemeine Vorstellung von der Gestaltung des gesamten Raums. Wenn es um die Küche geht, bedeutet dies, das Design von Möbeln, allen Küchengeräten, Tischen, Wänden und Böden nicht zu vergessen.

als inneres Element

Und wer hat gesagt, dass eine abgehängte Decke für eine Küche einen bedeutenden Bereich benötigt -
Der Platzmangel ist keineswegs ein Hindernis für die Wahl von Zwischendecken als Innenelement

Oft hilft eine geschickte Platzierung der Beleuchtung dabei, einige Designfehler aufzuhellen. Dies erfordert Voraussicht. In jedem Fall ist es sehr wichtig, die Position an der Decke der Lampenplätze relativ zum gesamten Küchenbereich zu berechnen.

Dann werden Sie Ihre Entscheidung, Zwischendecken für die Küche zu verwenden, nie bereuen

Wenn Sie es schaffen, das Design der Decke mit dem Design des restlichen Innenraums in Einklang zu bringen, werden Sie die Entscheidung, abgehängte Decken für die Küche zu verwenden, nie bereuen.

Für die Decke bleiben helle Farben, hauptsächlich Beige, natürlich immer eine Win-Win-Situation. Sie erweitern den Raum, alle anderen Elemente sehen vor ihrem Hintergrund großartig aus. Dunkle Töne sind nicht immer angemessen, und noch mehr Schwarz.

Obwohl die Wahl des Designs für abgehängte Decken natürlich weitgehend Geschmackssache ist. Seien Sie mutiger, zeigen Sie Ihren Designgeschmack und Sie werden Ihre Entscheidung, solche Decken in Ihrer Küche zu installieren, nicht bereuen.

Lesen Sie auch den Artikel über die Gestaltung der Decke in der Küche.

Galerie


















Hat dir der Artikel gefallen? Abonniere unseren Kanal Yandex. Zen